HelpDesk nach Kategorien
Letzte Aktualisierung am 09.12.2016

Sind von Realify PaperOffice™ DMS erstellten Datenbanken grundsätzlich verschlüsselt?

Artikel-ID: #RPOHD14628

Für MDB-Datenbanken:

  • Sie können pro Archiv festlegen ob die Daten verschlüsselt abgelegt werden sollen unter "Archiveigenschaften"
Für mySQL-Datenbanken:

  • Die gesamte Datenbank ist generell hochverschlüsselt. Dies kann aus Sicherheitsgründen nicht abgeschaltet werden.


Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger

Wie kann ich eine MDB Datenbank über ein Netzwerkpfad auswählen?

Artikel-ID: #RPOHD19596

Um eine MDB Datenbank über ein Netzwerkpfad verfügbar zu machen, gehen Sie wie folgt vor:
Gehen Sie in Ihrer Oberfläche auf "Datenbank" und wählen den Eintrag "Datenbank auswählen".


Neben dem unteren Eingabefeld, klicken Sie auf durchsuchen und wählen eine beliebige Datenbank aus, z.B. diejenige, die vom Werk aus mit installiert wurde.
Klicken Sie danach in das Eingabefeld, löschen die ausgewählte und fügen den Netzwerkpfad zu Ihrer gewünschten Datenbank ein.


Klicken Sie danach auf "mit Datenbank verbinden".


Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger

Wie lege ich eine neue MDB-Datenbank an (Starter, Basic) ?

Artikel-ID: #RPOHD16928

Diese beiden Editionen unterstützen nur die Verwaltung von einer Datenbank.

Insofern Sie bei der Installation die Demodatenbank downgeloaded haben, so können Sie entweder die Inhalte manuell löschen und Ihre Daten in dieser Datenbank speichern oder die Demodatenbank löschen - Realify PaperOffice™ DMS erstellt dann beim nächsten Programmstart automatisch eine neue, leere Datenbank:

  1. Wählen Sie "Datenbanken > Datenbank auswählen" und notieren Sie sich den Pfad der aktuellen Demo-Datenbank
  2. Beenden Sie Realify PaperOffice™ DMS und löschen Sie den gesamten Ordner der Demo-Datenbank
  3. Starten Sie Realify PaperOffice™ DMS


Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger

Wie lege ich eine neue MDB Datenbank an (Business Edition) ?

Artikel-ID: #RPOHD1748

Hinweis: Ab Realify PaperOffice™ DMS Corporate verwenden Sie hierfür ausschließlich den "Datenbankmanager"

Idealerweise legen Sie nach der Installation eine neue Datenbank an einem Speicherort Ihrer Festplatte an, z.B. c:paperofficedatenbanken

1. Klicken Sie auf den Reiter "Datenbank" in Ihrem Realify PaperOffice™ DMS

2. Dann auf "Neue Datenbank anlegen"


3. Wählen Sie einen Speicherort für Ihre Datenbank aus

4. Klicken Sie auf "OK"

5. Nachdem die neue Datenbank angelegt wurde, können Sie im Dialog wählen, ob Sie jetzt mit der neuen Datenbank arbeiten möchten.


Zu diesem Thema existieren ähnliche verwandte Themen

Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger

Wie lege ich eine neue MDB Datenbank an (Datenbankmanager, ab Corporate Edition) ?

Artikel-ID: #RPOHD1932

Um eine neue MDB Datenbank über den Datenbankmanager anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Starten Sie den Datenbankmanager, indem Sie auf "Datenbank" gehen und den "Datenbankmanager starten" auswählen


2. Wählen Sie "Neue leere Datenbank erstellen"

3. Wählen Sie "MDB-Datenbank" aus

4. Wählen Sie einen Speicherpfad für die neue MDB-Datenbank aus

5. Klicken Sie auf "Neue Datenbank erstellen"

6. Der Datenbankmanager ist nun bereit, Ihre neue MDB-Datenbank anzulegen.
Klicken Sie auf "Neue Datenbank erstellen", um den Erstellungsvorgang zu starten.

7. Geben Sie einen Namen für die neue Datenbank ein. Dieser Name erscheint später im Login-Fenster von Realify PaperOffice™ DMS.

8. Klicken Sie auf "Fertigstellen"

Starten Sie Realify PaperOffice™ DMS, um mit Ihrer neuen MDB-Datenbank zu arbeiten.


Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger

Wie lege ich eine neue mySQL Datenbank an (Datenbankmanager, ab Corporate Edition) ?

Artikel-ID: #RPOHD2024

Um eine neue mySQL-Datenbank über den Datenbankmanager anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Starten Sie den Datenbankmanager

2. Wählen Sie "Neue leere Datenbank erstellen" aus

3. Wählen Sie "mySQL Server"

4. Geben Sie die Server-IP und den Port Ihres mySQL Datenbankservers ein (z.B. IP 127.0.0.1, Port 3306)

5. Realify PaperOffice™ DMS legt automatisch 2 neue Datenbanken auf Ihrem mySQL-Server an.
Geben Sie den gewünschten Namen für die Datenbank (beinhaltet alle Daten) und die Thumbsdatenbank (beinhaltet die Vorschaubilder) ein.

6. Geben Sie den mySQL Benutzernamen und Passwort ein. Dieser mySQL Benutzer muss uneingeschränkt über alle Rechte verfügen.
Zudem muss der Benutzer ein mySQL-Passwort haben.

7. Aktivieren Sie die Checkbox "PaperOffice erstellt Datenbanken", somit werden von PaperOffice alle benötigten Datenbanken automatisch angelegt (empfohlen)

8. Der Datenbankmanager ist nur bereit, Ihre neue mySQL-Datenbank anzulegen.
Klicken Sie auf "Neue Datenbank erstellen", um den Erstellungsvorgang zu starten.

9. Geben Sie einen Namen für die neue Datenbank ein. Dieser Name erscheint später im Login-Fenster von Realify PaperOffice™ DMS.

10. Klicken Sie auf "Fertigstellen"

Starten Sie Realify PaperOffice™ DMS neu, um mit Ihrer neuen mySQL-Datenbank zu arbeiten.


Würden Sie diesen Beitrag auch anderen Nutzern empfehlen?
Schwierigkeits-Stufe
Anfänger


Beraten lassen
Präsentieren lassen
Newsletter sichern
Ein speziell auf Ihre Fragen vorbereiteter PaperOffice-Fachberater ruft Sie umgehend zurück.
Ein Realify-Fachberater führt Ihnen unser Realify PaperOffice™ DMS 2015 wahlweise auf Ihrem PC oder auf einem fertig konfigurierten Demosystem vor - bequem per Internet.
Seien Sie bestens informiert und sichern Sie sich exklusive Angebote und Aktionen durch unseren Newsletter


© Copyright 2004-2015 Realify Systems, All rights reserved
Beratung zu Produkten (069 3487662 60) Bestellungen und Termine (069 3487662 65) Beratung zum Partnerprogramm (069 3487662 66)
Language IDs zeigen/nicht zeigen
Willkommen im autorisierten Onlinestore von
zurück nach oben